Medientraining: „Krisenprävention – Krisen vermeiden durch optimale mediale Präsenz“

16.01.2018 in München

Jedes Unternehmen hat eine potentielle Krise.

Wie werden mögliche Krisen kommunikativ im Unternehmen gesteuert?
Wie geht man bei einer Krise mit Journalisten um? Wann gibt man welche Auskunft? Die Gegendarstellung – welche Möglichkeiten habe ich bei falscher Berichterstattung?

Bereiten Sie sich optimal auf den Ernstfall in einem exklusiven, eintägigen Medientraining vor.

Im Mittelpunkt dieses Trainings steht die Praxis:
- Erarbeiten einer Krisenkommunikation an einem konkreten Beispiel
- Entwicklung und Training einer Sprech- und Handlungsempfehlung bei Krisen
- Interviewtraining für die Nachrichten
- Der Dreiklang der Krisenkommunikation – Training Pressekonferenz oder Statement.

Selbstverständlich können Sie schon im Vorfeld Ihre besonderen Trainingswünsche angeben. Somit ist der Trainer optimal auf Sie vorbereitet.

Als Trainer steht Ihnen Markus Sturm zur Verfügung. Herr Sturm arbeitet seit Jahren für das Bayerische Fernsehen als Autor und Chef vom Dienst - derzeit für die aktuellen Redaktionen.

Programm und Anmeldeunterlagen erhalten Sie Initiates file downloadhier.