Bayerische Energieeffizienz-Netzwerkinitiative (BEEN-i)

Die Bayerische EnergieEffizienz-Netzwerk-Initiative (BEEN-i) ist eine gemeinsame Initiative der bayerischen Wirtschaft und des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie (StMWi). Ziel ist es, die Energieeffizienz in bayerischen Betrieben durch die Initiierung von Unternehmensnetzwerken flächendeckend zu verbessern. Auch der VBEW unterstützt diese Initiative als Beitrag zu mehr Energieeffizienz in seinen Mitgliedsunternehmen.

Auftaktveranstaltung am 27. Oktober 2015, mit Staatsministerin Ilse Aigner (Mitte) und dem VBEW-Vorsitzenden Wolfgang Brandl (2. von rechts). Foto: StMWi Bayern

Im Rahmen von BEEN-i werden Unternehmen im Freistaat Bayern dabei unterstützt, wirtschaftlich realisierbare Potenziale zur Verbesserung der Energieeffizienz schneller umzusetzen. Am 27. Oktober 2015 fand im Bayerischen Wirtschaftsministerium die Auftaktveranstaltung statt, u.a. mit Beiträgen von Staatsministerin Ilse Aigner und dem VBEW-Vorsitzenden Wolfgang Brandl.

Mehrere VBEW-Mitgliedsunternehmen haben bereits signalisiert, die Gründung von Energieeffizienz-Netzwerken zu unterstützen oder selbst als Netzwerkträger zu fungieren. Wenn Ihr Unternehmen sich über Energieeffizienz-Netzwerke informieren möchte, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme mit der VBEW-Geschäftsstelle (vbew(at)vbew.de).

Alle weiteren Informationen zur BEEN-i Initiative finden Sie unter
www.been-i.de

Einladung zu den Regionalveranstaltungen

Initiates file download1. Regionalveranstaltung BEEN-i
Mi. 03. Februar 2016, 10:00 Uhr, IHK Schwaben, Augsburg

Initiates file download2. Regionalveranstaltung BEEN-i
Do. 18. Februar 2016, 10:00 Uhr, Regierung von Oberfranken, Bayreuth

Initiates file download3. Regionalveranstaltung (mit Staatssekretär Franz Josef Pschierer)
Mo. 06. Juni 2016, 10:00 Uhr, IHK Niederbayern, Passau

Initiates file download4. Regionalveranstaltung BEEN-i
Do. 16. Juni 2016, 10:00 Uhr, IHK Regensburg

Initiates file download5. Regionalveranstaltung BEEN-i
Mi. 29. Juni 2016, 10:00 Uhr, Regierung von Unterfranken, Würzburg